Tango Reise nach La Gomera mit Sieglinde und Kenneth 02.-09. Juli 2017

-

tl_files/tango/bilder fuer news und events/la gomera/Kenneth Siglinde Berlin.jpg

ab nach La Gomera mit Sieglinde und Kenneth!!

Sieglinde & Kenneth tanzen seit 1994 argentinischen Tango. Kenneth hat eine Ausbildung zum Tango-Lehrer bei Juan Dietrich Lange in Berlin absolviert. Seit 1996 haben sich beide von argentinischen Tangomeistern ausbilden lassen. Ihre dynamische und musikalische Art zu tanzen ist vom Tango Salon geprägt und sie sind für ihre natürliche Eleganz bekannt. Sieglindes langjährige Bühnentätigkeit und Kenneths umfassende Unterrichtserfahrung, sowie ihr gemeinsames Engagement für den Tango begründen den Erfolg ihrer Tanzschule und machen sie zu den mithin versiertesten Tango-Lehrern Europas. Sie waren 4x Finalisten bei der Tango Salon Weltmeisterschaft in Buenos Aires.

Tango unter Palmen La Gomera 02.–09. Juli 2017
El Cabrito heißt ein fruchtbares Tal im Südosten der kanarischen Insel Gomera. Eine 100 Jahre alte Bananenplantage wurde mit viel Geschmack und Rücksicht auf die Umgebung in eine Ferienunterkunft umgebaut. Die sonnige Bucht ist nur mit dem hauseigenen Boot oder zu Fuß zu erreichen.

tl_files/tango/bilder fuer news und events/la gomera/gomera_06.jpg
Wir wohnen in behutsam renovierten historischen Steinhäusern, die sich um das ehemalige Herrenhaus gruppieren. Die Zimmer sind mit handgemachten Massivholzmöbeln einfach und geschmackvoll eingerichtet, modern ausgestattet und bieten viel Platz. Ein Workshopraum in den  Bananenhallen dient uns als Tanzsaal. Als Gäste werden wir mit Vollpension aus vorwiegend biologischen Produkten der Finca sowie Fleisch und Fisch der Insel verwöhnt. Den ganzen Tag stehen uns im Buffetraum auch außerhalb der Mahlzeiten Getränke und frisches Obst zur Verfügung.

Die Bucht von El Cabrito hat einen 600 m breiten Strand mit schwarzem Sand und Steinen. Neben 10 Stunden Tangounterricht und Tanzen am Abend bleibt genügend Zeit, Ausflüge zu unternehmen, zu wandern, zu tauchen oder sich einfach nur zu erholen.

tl_files/tango/bilder fuer news und events/la gomera/gomera pic 2.jpg

TERMIN: Sonntag, 02. Juli 2016 - Sonntag, 09. Juli 2017

LEISTUNGEN
• 10 Stunden Tangounterricht
• 7 Übernachtungen im Einzel- oder Doppelzimmer mit Bad/WC 
• Vollpension inkl. Frühstücksbuffet, Mittagessen,Nachmittagsimbiss, Obst, Abendmenü

KOSTEN
€ 845  p.P. im Doppelzimmer mit Bad

€ 855  p.P. im Einzelzimmer
(klein, Bergseite, geteiltes Bad)

€ 940 p.P. im Einzelzimmer
(groß, Meerseite, geteiltes Bad)

Vergabe nach Verfügbarkeit

ZUR BUCHUNG
Wegen der Transferzeiten bitte Flüge buchen mit
Landezeit nicht später als 17:00 Uhr in Teneriffa Süd.
Ryanair, Condor, und Air Berlin bieten günstige Preise und
Zeiten an.

INFORMATION & ANMELDUNG
Kontakt: Sara Cardano & Markus Homburg
Email: tangounterpalmen@web.de
Tel: Sara Cardano +49 151 16634034

FEEDBACK

 “...voll Freude und Dank denken wir an die wunderschönen
Tango Tage mit Euch!! Unser Bewegungsmensch ist
wie neu entdeckt, erweckt, erfreut durch Tangotanzen,
abzappeln in der Disco, schwimmen im Meer, wandern in
den Bergen und genießen der wundervollen Gemeinschaft
mit Menschen, die Freude am Leben haben, die Fülle
genießen, sich gegenseitig wertschätzen und unterstützen
trotz aller Unterschiede. Danke für diese Erfahrung!!!”
Ricarda und Peter

 “... es war für mich zum zweiten Mal eine wunderschöne
Reise mit Euch nach El Cabrito. Tanzen, gemeinsam Zeit
verbringen, gutes Essen und Urlaub ganz weit weg von
allem... vielen Dank für die schöne Zeit.”
Frauke

 “…wir haben bereits 4 Mal an dieser Tangoreise
teilgenommen und sind vollkommen begeistert! Super Location,
Entspannung pur und täglich Tango.
Martina & Sieghart

 “Liebe Sieglinde, lieber Kenneth, ganz liebe Grü.e aus dem
Osten der Republik :). Es war eine schöne Zeit mit euch auf
Gomera. Wir haben sehr viel für uns mitgenommen: eure
“Tangophilosophie” und eure Tango-Leidenschaft, neue
Tanz-Impulse und neue Kontakte… Gern denken wir an die
Übungsstunden und die gemeinsamen Milongas zurück. Ihr
seid ein ganz besonderes Tanzlehrerpaar, sehr einfühlsam
und präzise in euren Beobachtungen und Hinweisen. Vielen
Dank euch beiden.”
Anke und Olaf

 “...die Tango-Woche auf Gomera ging mal wieder viel zu
schnell vorbei. Die Insel ist etwas besonderes, kaum kommt
man an, schon ist man im Urlaubsmodus. Dazu habt Ihr viel
beigetragen. In entspannter Art und Weise gab es fast nonstop
Tango, von Morgens bis Abends tanzen, tanzen, tanzen
und zwischendurch essen, essen, essen und natürlich nicht
zu vergessen die Sonne und den Wind genießen. Vielen
Dank, daß Ihr diesen Urlaub möglich macht.“
Ganz liebe Grüße, Martin Riekert


Zuallerletzt die Badenden - ein Tag im Hotel Parador vor der Abreise!

Zurück